[Spur 0 Logo]
Fotogalerie 0e-Modelle
 Bitte auf Bilder oder Links klicken, um Fotos zu vergrößern 

- Updated Oct 18th 2003 -


Homepage
Garratt
NGG 11
0e-Modelle
Schweineschnäuzchen
RüKB
GFE
DAMAG
Links

0e - Modelle
.
Einer der Gründe, warum ich von der Normalspur zur Schmalspur gewechselt bin, ist der Rasende Roland auf Rügen.
(genauer nachzulesen bei den "Rügenschen Kleinbahnen in 0e" )
.
Aber da es ja auch noch ein Schmalspurleben außerhalb der RüKB gibt, habe ich noch das eine oder andere nicht-rügensche Modell gebaut. Beim Spiel mit der Schmalspurbahn kommt dann schon so manches Modell nach "Klein Putbus", was es im großen Putbus auf Rügen nie gegeben hat.
.
In loser Folge werde ich diese Seite ergänzen. Immer wenn's mal was Neues gibt, wird es hier aufgenommen. Fragen zu Modellen, oder zum Bau derselben beantworte ich gerne.
.
.



.

Eigentlich völlig unverständlich, daß es kein "Schweineschnäuzchen"
nach Rügen verschlagen hat!
.
Da es mir das Vorbild des Wismarer Schienenbusses Bauart 'Hannover' aber angetan hat,
mußten natürlich auch Schweineschnäuzchen her!

.
Mehr zum Thema Schweineschnäuzchen .GO!
.


.
Natürlich entstehen auch bei mir einige kleine Loks auf Basis der
Magic Train "Stainz"
.
Leichte Anpassung der
Magic Train 994605
an die Rügensche 994603
Umbau in eine free-lance Kastenlok
mit Hilfe des
0-Scale Ätzbausatzes.
Umbau in eine free-lance
Schlepptenderlok mit einem
umgebauten Grandt Line Tender
.
.
Die blaue Farbe habe ich in Anlehnung an die
Farbgebung der "Nicki + Frank S" auf Rügen
zu meiner "Hausfarbe" erkoren.
(zum Vergleich: Die Henke Nicki + Frank S
in der rechten oberen Ecke)
.
.


.
Aus den angebotenen Wagen der Großserien-Hersteller
lassen sich viele schöne Umbauten ableiten
.
Fleischmann hat in der Spur 0e leider keine 4-achsigen Personenwagen im Programm.
Doch auch hier läßt sich Abhilfe schaffen.
Aus 2 Magic Train Personenwagen und einem Bachmann Personenwagen-Fahrwerk entstand
ein angenäherter rügenscher "RüKB 51" (spätere DR-Nr. 970-789)
.
.
Der rügensche Hilfsgepäckwagen 97-49-03 gefällt mir besonders wegen seiner
nach innen versetzten Türen.
Das Modell wurde aus einem Magic Train Güterwagen umgebaut.
.
.
Dieser rügensche Güterwagen 97-42-48 ist aus einem angefangenen
Urmodell von Jan Schulz entstanden (-> www.schulzmodell.de).
Das linke Bild zeigt den Urzustand. Die entgegengesetzte Seite mußte noch komplettiert
werden, und so ist ein schnuckliger kleiner Güterwagen entstanden..
Das Fahrwerk ist ein abgeändertes Magic Train Fahrwerk.
.
.
In Ermangelung eines sächsischen OOw, wie Henke ihn im Programm hat,
habe ich einen offenen Minex Güterwagen auf die "sächsische Breite" verschmälert
und das Ganze auf ein Bachmann-Güterwagenfahrwerk gesetzt.
Auch wenn er deutlich kürzer als das eigentliche Vorbild ist, sieht er (hauptsächlich
durch die Henke-Anbauteile) doch ein bißchen sächsisch aus.
..
.
Mein free-lance Kesselwagen ist ein gekürzter Magic Train Kesselwagen.
Er dient bei mir als Wasserwagen für meine Garratt.
Ein nettes Bild vom Einsatz des Wagens ist auf der Garratt-Seite zu finden.
..
.
Kein eigentlicher Umbau - den Bachmann-Flachwagen habe ich nur umlackiert
und eine Garrett-Dampfwalze von Corgi darauf verladen.
.